Leubnitz
Mühlen & Wege
www.muellerbursche.de www.sachsensdoerfer.de www.sachsen-tourismus.de
www.sachsensdoerfer.de
www.sachsen-tourismus.de
www.muehlenviertel-vogtland.de
www.leubnitz.de
Startseite
| Kontakt-Impressum
 
Startseite
Fußreise 2016
 

 

 
 
Grüße aus Bergatreute

Ich bin gerade in der Planungsphase meiner Fußreise2016.
Evtl. dokumentiere ich die Tour über einen Blog mit Videos und Geocaches.
Mein Abreisetermin aus Görlitz ist der 26.05.
Das bedeutet daß ich spätestens am 03.06. durch Leubnitz kommen werde.
Ich werde dann maximal einen Tag Pause bei euch einlegen um dann zügig weiterzuziehen.
 
Grüße an Achim und den Rest der Gesandschaft aus Bergatreute.
 
LG AmadeusZufuß
 
      



Meine geplante Route kannst du jetzt schon einsehen.

Fußreise2016_Etappe1-Görlitz-Leubnitz-Neundettelsau-Wolfegg

Wie die erste Etappe meiner 5.Fußreise2016 von Görlitz an der Grenze zu Polen nach Leubnitz im Vogtland führt, könnt Ihr hier sehen:

Die KML Datei öffnet in Google Earth:
Fussreise2016_Goerlitz-Leubnitz-Neundettelsau-Wolfegg.kml

Möchten Sie die kml-Datei herunterladen, drücken Sie
die rechte Maustaste auf dem Link und wählen 'Ziel speichern unter'.

 

Das Mühlendorf Leubnitz
 

 

 
 
Kein Flughafen, keine Autobahn,
keine Bundesstraße, keine Eisenbahn,
kein Gewerbegebiet, kein Gesteinsabbau,
keine Hochspannungs-Freileitung,
kein Telefon-Funkmast,
keine Windkraftanlage, keine Solarwiese ...

... Ruhe pur - ländlich und ruhig.
Ein Ausflug in das sächsische Vogtland zwischen Plauen und Schleiz
in die kleine Gemeinde Leubnitz bei Mehltheuer

"Nachdem wir nach einer schönen Fahrt übers Land durch den thüringer Teil des Vogtlandes die B 282 bei Mehltheuer verließen, erreichten wir schnell Leubnitz. Das Auto stellten wir am ehemaligen Schloss Leubnitz ab (heute Gemeindeamt, Standesamt sowie Naturkunde- und Jagdmuseum). Nach etwa 100 Metern haben wir den Park schon erreicht, der mit dem Schloss eine Einheit bildend unter Denkmalschutz steht. Was uns sofort verblüfft, ist diese unglaubliche Ruhe. Nur das Geschrei der Wasservögel, das Klatschen hin und wieder springender Fische oder das Klopfen eines Spechtes unterbrechen die Stille und machen uns bewusst, dass wir nicht völlig allein sind... "
Text: www.alwins-blog.de/?p=6184
 
 
Entfernungen: ganz "weit weg": hier bei uns: ganz nah:
       
Flughafen Hof-Plauen = 52 km
Autobahn A 72 = 14 km, A 9 = 19 km
Bundesstraße B 282 = 4 km
Eisenbahn = 4 km
Gewerbegebiet = 7 km
Hochspannungs-Freileitung = 4 km
Funkmast = 4 km (O2, D1, kein E+)
Windkraftanlage = 13 km
 
Schloss Leubnitz
Schlosspark
Mühlen und Gaststätten
Wanderwege
Waldbad Rodau = 2 km
Musikinstrumentenmuseum = 4 km
kleinste Talsperre Europas = 4 km
 
Windmühle Syrau = 8 km
Plauen-Park (Einkaufszentrum) = 9 km
Globus (Einkaufszentrum) = 14 km
Plauen = 10 km
Greiz = 26 km
Hof = 30 km
Zwickau = 55 km
Berlin = 300 km
München = 300 km

 Mühlen in Leubnitz

Gasthof Teichmühlee

Teichmühle


 Wege in Leubnitz

      Partner im Mühlenviertel


  © 1998 - 2014 - PP  -  letzte Aktualisierung dieser Seite am